Einfach mal so,  Schreiben

Offline schreiben

Erst war ich ein wenig verdrossen, dass der W-Lan Empfang beim Thinkpad nicht mehr funktioniert. Doch ich muss gestehen, dass kann auch ein Segen sein. Am Schreibtisch arbeite ich ja eh mit LAN-Kabel und natürlich ist es fein, mal eben nach Mails zu gucken, mal eben zu sehen, was so auf Facebook läuft und so weiter. Heute Morgen jedoch bin ich früh hoch und habe das ThinkPad mit auf die Terrasse genommen. Draußen schreiben ist schön, vor allem früh morgens, wenn es noch nicht so heiß ist und die Nachbarn noch schlafen. Da ich mit eiener Idee für die neue Geschichte aufgewacht bin, dachte habe ich mich sofort ans Werk gemacht und es war fein, so ohne Ablenkung zu schreiben. Wenn es einmal hakte, habe ich nicht angefangen Candy Crush oder Blossom Blast zu spielen, sondern einfach durchgelesen, was ich schon habe und dann ging es weiter. Mein Tagespensum für die neue Geschichte, die fürs erste Fahrstuhl heißt, habe ich nun erfüllt. Nach dem Frühstück werde ich Brotbacken und danach geht es mit dem Raunachtsbüchlein weiter.

Nachdem ich fleißig war, konnte ich auch ein wenig mit Gimp spielen. Das macht mir immer wieder mal Spaß. Nun naht Viktor mit dem Frühstück. Habt einen schönen Sonntag.

Karin Braun, Autorin, Herausgeberin, Literaturbloggerin - kurz, sie macht was mit Worten … und mit Fotos ... und mit Tarot.

2 Kommentare

  • Gudrun

    Du hast ja auch ein feines, gemütliches Plätzchen zum Schreiben. Ich bin immer noch am Arbeiten, dass es angenehmer wird auf meinem Balkon. Es geht langsam vorwärts, eines nach dem anderen. Der Balkon ist sechs Meter lang und endlich habe ich überall Markisen dran. (Und ich freue mich wie Bolle, dass es geschafft ist.)
    Schön, dass du gerade so viel Schreib-Elan hast, und den auch nutzt.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag-Abend.

    • Kabra

      Ja, es macht wirklich Spaß dort zu schreiben, zumindest morgens. Eine Markise fehlte mir auch noch, aber das wird schon kommen. Wie schön, dass du nun gut bedacht bist. Alles Liebe

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.