Persönliches,  Tageskarten

Neue Mitbewohner

Ein Vorteil, einer Terrasse – neben vielen anderen – ist, dass die Leute einen Pflanzen schenken oder eben Ableger, die dann eingesetzte werden. Meine Freundin Valya hat mir diese beiden gebracht. Das Teil mit den roten Blüten ist wohl ein Heliocerus und das andere eine AloeVera. Ich hoffe sie fühlen sich wohl bei uns und gedeihen.

Den Thaibasilikum hat mir Carmen, die Frau mit dem grünen Daumen, verehrt. Carmen bringt alles mögliche zum Blühen und Gedeihen. Eine Frau von der sich viel lernen lässt. Ich bin da nicht so begabt, habe aber immer mehr Lust, mich intensiver mit der Gärtnerei zu befassen. Vielleicht rührt daher auch meine intensivere Beschäftigung mit dem Keltischen Pflanzenorakel von Philip & Stephanie Carr-Gomm, illustriert von Will Worthington.

Karin Braun, Autorin, Herausgeberin, Literaturbloggerin - kurz, sie macht was mit Worten … und mit Fotos ... und mit Tarot.

Ein Kommentar

  • Gudrun

    Es ist schön, wenn alles wächst und blüht. Mein Balkon wird auch langsam wieder ansehlich. Vor der Reise zu pflanzen, wäre icht gut gewesen. Schön ist es, wenn man Pflanzen geschenkt bekommt.
    Liebe Grüße

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.